smart lighting as a service

Stiftung FARO, Windisch/CH

„Für uns ist das Servicemodell der Zumtobel Group eine spannende Sache: es schont Investitionskosten, erhöht die Energieeffizienz und bringt uns vor allem gutes Licht. Arbeitsplatzergonomie und Beleuchtung haben für Menschen mit Behinderungen einen hohen Stellenwert. Die gute Zusammenarbeit mit der Zumtobel Group hat den Schritt zu neuem Licht für uns einfacher gemacht. Ich war besonders angetan, dass ein großer Konzern für den Kunden vor Ort so viel bewegt.“

Dani Hohler, Geschäftsführer der Stiftung FARO.

Projekt Details

  • Vertragslaufzeit 5 Jahre
  • Fläche 1. OG: 1120 qm, 2. OG: 1040 qm
  • Anzahl Leuchten 236
  • Produkte Zumtobel TECTONBasic, Thorn PopPack
  • Reduktion Anschlussleistung 26 kW
  • Energieeinsparung 68.923 kWh / a

AGN, Nachrodt/DE

„Die moderne Beleuchtung bedeutet einen täglichen Mehrwert für unsere Mitarbeiter. Die höheren Lichtlevel bieten einen deutlich besseren Arbeitskomfort, gleichzeitig profitieren wir von einer sehr guten Energieersparnis. Für uns ist NOW täglich ein Gewinn und wir wissen unsere Beleuchtung in guten Händen.“

Frank Hildebrandt, Betriebsleiter der AGN

Projekt Details

  • Vertragslaufzeit 6 Jahre
  • Projektumfang 8 Produktionshallen inkl. Gießerei
  • Fläche ca. 7.500 qm
  • Produkte CRAFT HT, TECTON C, SCUBA LED
  • Reduktion Anschlussleistung 27 kW
  • Energieeinsparung 205,001 kWh/a
  • Energiekosteneinsparung 46 %

Aveve, Brustem/BE

„Die Beleuchtung im Verkaufsraum hatte aus verschiedenen Gründen ihre beste Zeit hinter sich: Die Leuchten waren veraltet und die Beleuchtungsstärke reichte nicht aus, um die Produkte in den Regalen ansprechend auszuleuchten. Ich wusste auch, dass ich unnötig Energie verbrauchte und wollte daher auf LED-Beleuchtung umstellen. Durch Aveve Belgien kam ich in Kontakt mit der Zumtobel Gruppe. Das NOW Konzept sprach mich aus vielen Gründen an.“

Kris Marguillier, Geschäftsführer Aveve Brustem

Projekt Details

  • Vertragslaufzeit 5 Jahre
  • Anzahl Leuchten 137
  • Produkte Zumtobel: TECTON, SCUBA
  • Reduktion Anschlussleistung 14 kW
  • Energieeinsparung 53,145 kWh/a
  • Energiekosteneinsparung 10,966 €/a
  • CO2 Einsparung 72%

Faigle, Hard/AT

„Wir hatten die Wahl, die neuen Leuchten – wie wir es gewohnt waren – selbst zu kaufen oder mit dem Dienstleistungsangebot NOW die gesamte Verantwortung für die Beleuchtungsanlage an Zumtobel Group Services zu übertragen. Die zweite Variante erschien uns aus mehreren Gründen vorteilhaft. Zum einen haben wir uns sehr viel Zeit erspart, da das NOW Team sowohl die Planung als auch die Leuchtenauswahl übernommen hat. Zum anderen ist es sehr beruhigend, die Beleuchtung für die nächsten Jahre in guten Händen zu wissen – nicht nur, was die Wartung betrifft, sondern auch in Bezug auf eventuelle Normen- und Gesetzesänderungen. Wir haben die Garantie, dass die Beleuchtung laufend betreut und gegebenenfalls optimiert wird. Sehr positiv sind außerdem die Einsparungen zu bewerten, die wir mit den neuen LED-Leuchten erzielen.“

Jürgen Zech, Fertigungsleiter und Mitglied der Faigle-Geschäftsleitung

Projekt Details

  • Vertragslaufzeit 5 Jahre
  • Anzahl Leuchten 398
  • Produkte Zumtobel: Lichtbandleuchte TECTON, Feuchtraumleuchte SCUBA, Anbauleuchte MIREL, Thorn: Feuchtraumleuchte AquaForce, Lichtleisten Primata Pro und PopPack
  • Reduktion Anschlussleistung 30 kW
  • Energieeinsparung 65%

Swiss Helictoper, Bern/CH

Swiss Helicopter, die führende Helikopterfirma der Schweiz, ist an der Berner Basis jetzt optimal ausgeleuchtet – dank unserem Licht-Contracting-Service NOW. Damit geht das Unternehmen mit uns neue Wege. Statt bei der Beleuchtungssanierung des 650 qm großen Hangars eine neue Lichtlösung einmalig zu kaufen, nutzen sie die Option Licht in Form eines mehrjährigen Service-Vertrages einzusetzen. Das bedeutet, wir kümmern uns um alle Beleuchtungsthemen: ein Rundum-Sorglos-Paket ohne Investitionshürden für den Kunden. Wir planen und installieren dabei nicht nur die neuen Leuchten, sondern garantieren durch regelmäßige Inspektionen, dass das Licht stets einwandfrei funktioniert und auf dem neuesten Stand bleibt.

„Wir haben uns für das NOW-Konzept von Zumtobel Group Services entschieden, weil wir so nicht nur eine moderne und bessere Beleuchtung in unserem Hangar erhalten, sondern auch einen kompetenten Partner an der Seite haben, der die Sanierung komplett in die Hand nimmt. Gleichzeitig haben wir mit den integrierten Fördergeldern die Investition klein halten können.“

Markus Epp, Basisleiter Belp, Swiss Helicopters

Projekt Details